Noch Tage...

Kooperationspartner

Um die Preisstruktur des international höchstdotierten Wettbewerbs noch attraktiver zu gestalten, stellt die Fritz-Behrens-Stiftung dem/der Ersten Preisträger/in für drei Jahre – bis zum nächsten Wettbewerb – eine Giovanni Battista Guadagnini-Geige (ca. 1765, Parma) zur Verfügung, Naxos ermöglicht dem/der Erstplatzierten eine CD-Aufnahme und die Konzertdirektion Schmid berät ihn oder sie und wird bei der Vermittlung und Organisation der ersten Debütkonzerte behilflich sein.