Noch Tage...

Organisatorische Leiterin

Die organisatorische Leiterin des ›Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerbs Hannover‹, Tanja Wohlfeil, ist seit 2006 mit dem Wettbewerb verbunden. Als Praktikantin im Rahmen ihrer Ausbildung zur Verwaltungsfachwirtin hat sie das Wettbewerbsgeschehen intensiv erlebt und ihre Kenntnisse und Fähigkeiten eingebracht, um den Wettbewerb auf Digitales Ticketing umzustellen. 2009 hat sie für den Wettbewerb insbesondere die Bereiche Verwaltung, Ticketing, Personal und Veranstaltungsmanagement organisiert. Seitdem ist Tanja Wohlfeil bei der Stiftung Niedersachsen fest beschäftigt und übernimmt über die Wettbewerbsaufgaben hinaus die Betreuung der informationstechnischen Belange sowie Aufgaben der internen Verwaltung.

Die Liebe zur Musik und die Leidenschaft, komplexe Aufgabenbereiche zu strukturieren und zu bearbeiten, begleiten Tanja Wohlfeil schon seit langem. Von 1996 bis 2003 hat sie in verschiedenen Kartenvorverkaufsstellen führende Positionen innegehabt. Daneben studierte sie von 1996 bis 1999 Musik, Kunst und Mathematik für Grund- und Hauptschullehramt. Seit 2000 hat sie für die ›Festwochen Herrenhausen‹ gearbeitet, deren Koordination sie 2007 übernahm bis sie 2009 ihre Tätigkeit für die Stiftung Niedersachsen begann. In ihrer Freizeit singt Tanja Wohlfeil in einem Frauenchor und spielt in einem Unterhaltungsorchester.