Noch Tage...

Veranstaltungspartner

Die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover stellt großzügig ihre Räumlichkeiten für die Zeit des Wettbewerbs zur Verfügung, damit die jungen Violinistinnen und Violinisten ausreichend Gelegenheit haben mit ihren Klavierbegleitern die letzten Vorbereitungen zu treffen. Außerdem finden im Richard-Jakoby-Saal der HMTMH auch die Konzerte der Vorrunden und Semifinal-Runden statt.

Der Norddeutsche Rundfunk steht dem Wettbewerb gleich auf mehreren Ebenen zur Seite. Er bietet nicht nur die räumlichen Kapazitäten um mit einem Orchester aufzutreten, er stellt auch die NDR Radiophilharmonie unter der Leitung ihres Chefdirigenten zur Verfügung. Darüber hinaus trägt NDR Kultur als Kulturpartner den Wettbewerb in medialer Hinsicht ins Land.

Das Niedersächsische Staatsorchester bietet stets den Rahmen für ein glanzvolles Eröffnungskonzert, bei dem der/die Erste Preisträger/in sich ein weiteres Mal präsentieren kann und das Publikum, die Stadt, das Land eingestimmt werden auf zwei spannende Wochen, die mindestens einen weiteren Künstler von internationalem Renomee in das Licht der Öffentlichkeit rücken werden.