Versand der Auftragskomposition

Freitag 9. Juli 2021
TERMIN DOWNLOAD

 

Für das diesjährige Auftragswerk konnte Manfred Trojahn gewonnen werden. Die Werke des emiritierten Professor für Komposition wurden mit zahlreichen Preisen und Stipendien ausgezeichnet und erstrecken sich über nahezu alle musikalischen Gattungen.

Sein Auftrag für den JJV2021 lautet: ein 10-minütiges Werk für Violine solo.

Die Komposition wird am Finalabend (9. Oktober 2021) von den vier Finalist*innen präsentiert. Zur Vorbereitung bleiben den Teilnehmer*innen also exakt drei Monate.