Zu Gast in Helmstedt

Aula des Juleum | 8.10.2021 | 20:00 Uhr

Das Konzert findet in der Aula des Juleum statt, dem Auditorium Maximum der ehemaligen Helmstedter Universität. Das Hörsaal- und Bibliotheksgebäude der 1576 von Herzog Julius von Braunschweig-Wolfenbüttel-Lüneburg gegründeten Landesuniversität wurde zwischen 1592 und 1612 im Baustil der Weserrenaissance errichtet.

Nach der Schließung der Universität im Jahr 1810 wurde das Gebäude unterschiedlich genutzt, wobei bis heute Reste der ehemaligen Universitätsbibliothek im Obergeschoss untergebracht sind.

Aula des Juleum
© Stadt Helmstedt

Seit einer umfangreichen Sanierung des Gebäudes zwischen 1966 und 1971 dient die Aula im Erdgeschoss als Konzertsaal. Das Konzert am 8. Oktober 2021 bildet den Auftakt zur Jubiläums-Saison der Juleum-Konzerte, einer Konzertreihe mit vier Konzerten pro Saison, die in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag feiern kann. Diese Konzertreihe ist wiederum Teil von Grenzenlos-Klassik. Unter diesem Dach bietet der Helmstedter Verein für Kultur verschiedene Konzertreihen an besonderen Orten an (www.grenzenlos-klassik.de).

Juleum
Adresse und Tickets
Aula des Juleum
Collegienplatz 1 | 38350 Helmstedt