Schulklassen zu Gast beim JJV

Musikvermittlungsprogramm für Schulklassen 2021

© Stiftung Niedersachsen | Foto: Helge Krückeberg

Auch in diesem Jahr bietet der Internationale Joseph Joachim Violinwettbewerb Hannover mit dem Projekt „Schulklassen zu Gast beim JJV“ Musikvermittlung für niedersächsische Schulen an. Alle teilnehmenden Klassen haben die Möglichkeit, am 28., 29., 30. September oder 1. Oktober 2021 eine der Vorrunden des Violinwettbewerbs in in der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover zu besuchen und den Wettbewerb so aus nächster Nähe zu erleben. 

 

Vorbereitung im Unterricht

Den beteiligten Lehrkräften wird bis zum Beginn des Schuljahres 2021/22 begleitendes Unterrichtsmaterial zur Verfügung gestellt, das zur Vor- und Nachbereitung des Besuchs dient. Das Unterrichtsmaterial bietet verschiedene Kapitel rund um das Thema Geige sowie zum Thema (Musik-)Wettbewerb. Das Unterrichtsmaterial finden Sie auf dieser Seite ganz unten.

 

Der Besuch beim Wettbewerb

Mit den ausgewählten Klassen und ihren Lehrkräften wird der Besuch beim Wettbewerb im Vorfeld ab Beginn des neuen Schuljahres geplant. Vor Ort in der Hochschule werden die Schulklassen von einem*einer Musikvermittler*in begleitet. Die Schüler*innen bekommen eine Einführung in das Wettbewerbsgeschehen und gehen anschließend in den Konzertsaal, um eine*n Violinist*in live auf der Bühne zu erleben. So wird eine intensive Begegnung mit der Geige als Instrument und klassischer Musik ermöglicht.

Die Gesamtdauer des Aufenthalts vor Ort beträgt etwa 2 Stunden (inkl. Pause), die Besuche finden am Vormittag bis in den Nachmittag hinein statt (genaue Zeiten jeweils nach Absprache mit den Lehrkräften).

Teilnahme

© Jeswin Thomas

„Schulklassen zu Gast beim JJV“ ist ein Musikvermittlungsprogramm für Schüler*innen aller Schulformen ab der 3. Klasse. Die Teilnahme am Programm sowie die Bereitstellung des Unterrichtsmaterials ist kostenlos, eventuell anfallende Reisekosten können leider nicht übernommen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Sandra Hoffmann unter edu@jjv-hannover.de

Unterrichtsmaterial zur Vorbereitung

Seit 2009 begleitet fortlaufend weiterentwickeltes Unterrichtsmaterial das Programm. Es behandelt in verschiedenen Kapiteln Themen wie Instrumentenbau, Repertoire und Einsatzmöglichkeiten, Berufsfelder, Musikwettbewerbe etc. – immer mit besonderem Fokus auf die Rolle der Violine.

Das Material kann hier heruntergeladen, zur Vorbereitung für den Besuch mit Ihrer Schulklasse genutzt und auch langfristig verwendet werden. Sie finden hier das Material und die Hörbeispiele:

 

Unterrichtsmaterial

 

 

 

Einführung

Hier wird eine Kurzeinführung gegeben und wichtige musikalische Begriffe, die im Unterrichtsmaterial und in den Kompositionen vorkommen, werden erläutert.

 

Die Violine

Dieses Kapitel führt in die Welt der Violine (und ihrer Vorläufer) ein. Es beschäftigt sich mit der Geschichte der Violine und dem Instrumentenbau sowie mit unterschiedlichen Spieltechniken. Auch zum Bau eines Monochords findet sich eine Anleitung.

 

Auf den Spuren der Musik

Dieses Kapitel beschäftigt sich mit der Rolle, welche die Violine zu verschiedenen Zeiten in den unterschiedlichen musikalischen Stilen und Besetzungen einnimmt. Zudem wird ein Überblick über musikalische Epochen gegeben. In einem Unterkapitel wird das Leben und Werk Joseph Joachims beleuchtet, dem Widmungsträger des "Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerbs Hannover".

 

Vielsaitig

Hier sollen die Schülerinnen und Schüler ihren Blick auf verschiedene musikalische Genres richten, in denen die Violine eine Rolle spielt bzw. spielen kann. Hierfür wurden Crossover, Rock & Punk, Gypsy- Jazz, orientalische Musik und Klezmer ausgewählt. Außerdem werden die außereuropäischen Verwand- ten der Violine vorgestellt.

 

Beruf Geiger

Für Geiger gibt es verschiedene berufliche Möglichkeiten, die in diesem Kapitel vorgestellt werden. Mit Hörbeispielen bekommen die Schülerinnen und Schüler auch einen Einblick wie die unterschiedlichen Berufe "klingen".

 

Virtuosen und Stars

Hier erfahren die Schülerinnen und Schüler, dass "Startum" kein neues Phänomen ist, sondern mit Figuren wie Niccolò Paganini bereits im 19. Jahrhundert verbreitet war. Mit David Garrett, Vanessa Mae, Lindsey Stirling und Anne-Sophie Mutter werden zudem heute bekannte Stars vorgestellt.

 

Wettbewerbe

Musikwettbewerbe sind Schülerinnen und Schülern aus dem Fernsehen bekannt. In diesem Kapitel werden TV-Formate wie "The Voice Kids" oder "KIKA Songwriter" klassischen Musikwettbewerben wie "Jugend musiziert" gegenübergestellt. Außerdem beschäftigt sich das Kapitel mit Bewertungskriterien für Musik sowie mit Lampenfieber und Auftrittsangst.

        

 

 

 

 

"Schulklassen zu Gast" ist ein Musikvermittlungsprogramm der Stiftung Niedersachsen im Rahmen des Internationalen Joseph Joachim Violinwettbewerbs Hannover in Zusammenarbeit mit der Musikland Niedersachsen gGmbH. Für ihre Unterstützung danken wir der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.