Hawijch Elders

22 | NIEDERLANDE

Hawijch Elders ist eine aufstrebende niederländische Geigerin. Kürzlich erhielt sie den ersten Preis beim Leonid Kogan International Competition 2021. Weitere Erfolge sind der zweite Preis beim Odesa International Violin Competiton 2021, Preise beim 37. Premio Rodolfo Lipizer Wettbewerb, Dutch National Violin Competition, 3rd Oleh Krysa Competition. Sie ist außerdem Preisträgerin des Dutch Classical Talent 2021/2022 und wurde mit dem Kersjes Vioolbeurs 2019 im Concertgebouw Amsterdam ausgezeichnet.

Hawijch Elders studiert seit 2016 bei Ilya Grubert am Konservatorium von Amsterdam. Sie nahm an Meisterkursen bei Ivry Gitlis, Shlomo Mintz, Pierre Amoyal teil und trat als Solistin u. a. mit Real Filharmonía de Galicia, Orquestra Clássica da Madeira, Netherlands Philharmonic Orchestra auf.

Hawijch Elders spielt eine Geige von Gennaro Gagliano und einen Bogen von Jean Pierre Marie Persoit, eine Leihgabe der Niederländischen Stiftung für Musikinstrumente. Die Geige ist Teil der Sammlung Willem G. Vogelaar.

VORRUNDE 1

Johann Sebastian Bach: Sonate für Violine solo in g-Moll, BWV 1001

Paul Hindemith: Sonate für Violine solo in g-Moll, op. 31 Nr. 2

Termin: 29.09.2021, 19:00 Uhr

 

VORRUNDE 2

Franz Schubert: Fantasie in C-Dur, D 934

Camille Saint-Saëns / Eugène Ysaÿe: Caprice d'après l'étude en forme de valse

Termin: 02.10.2021, 12:15 Uhr

 

SEMIFINALRUNDE 1

Wolfgang Amadeus Mozart : Violinkonzert in D-Dur, KV 218

Béla Bartók: Divertimento, Sz 113

 

SEMIFINALRUNDE 2

Eugène Ysaÿe: Sonate Nr. 5 in G-Dur, op. 27

Johannes Brahms: Sonate für Violine und Klavier in G-Dur, op. 78

Joseph Haydn: Quartettsatz

Heinrich Wilhelm Ernst: 6 Mehrstimmige Etüden für Violine solo, Nr. 6 "Die letzte Rose" (Variationen über "The Last Rose Of Summer")

 

FINALRUNDE

Manfred Trojahn: Im Garten zu spielen

Felix Mendelssohn Bartholdy: Violinkonzert in e-Moll, op. 64